Die Badische Landesbühne

Die Badische Landesbühne
WeltgeschichtenDie Vermessung der WeltDer IllegaleHimmel und HändeDer Steppenwolf

junge BLB

Zoran Drvenkar

Magdeburg hieß früher Madagaskar

Premiere: 1. Februar 2019 (ab 8 Jahren)

Dass Lars nicht in der Schule war, ist Frankie gleich aufgefallen. Ob er krank ist? Lars’ Mutter verhält sich merkwürdig und wimmelt Frankie an der Haustür ab. Also steigt Frankie durchs Fenster ein und findet seinen besten Freund in dessen Kinderzimmer – mit einem blauen Auge. Das Auge tut weh wie Zahnarzt ohne Spritze. Und es stammt auch nicht von Jannek, Paul oder sonst einem Raufbold vom Schulhof, sondern von Lars’ Mutter. Deswegen will Lars jetzt abhauen, zu Tante Lisa, nach Madagaskar. Und weil Frankie Lars’ bester Kumpel ist, wäre er natürlich mitgekommen. Der Plan ist aber noch nicht ausgereift. Frankie packt also vorerst seine Tasche und zieht bei Lars ein. Zur Verblüffung von dessen Eltern, die nun unter den strengen Augen von Frankie ihren Ehestreit beilegen müssen.


Zoran Drvenkar hat mit Magdeburg hieß früher Madagaskar ein humorvolles und warmherziges Stück über Freundschaft, Loyalität und Zuversicht geschrieben, das 2015 mit dem Deutschen Kinderhörspielpreis ausgezeichnet wurde.  


Wir freuen uns, dass wir mit unserem Live-Hörspiel Magdeburg hieß früher Madagaskar zu den ARD Hörspieltagen im ZKM Karlsruhe eingeladen sind. Joerg Bitterichs Inszenierung von Zoran Drvenkars Stück wird dort am 8. November 2019 um 11 Uhr für Grundschulklassen gezeigt. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe statt.


Ab 8 Jahren/ab 3. Klasse


Pressestimme


Anmeldung für Schulen bei Julia Wenzel
E-Mail: wenzel@dieblb.de
Telefon: 07251.72722
oder über das Anmeldeformular (PDF) 



« Zurück

Konzeption&Gestaltung: Artbox - Agentur f. Kommunikation und Design
Umsetzung: egghead Medien GmbH